Blog

dreifakt wird unterstützt durch den wissenschaftlichen Beirat

Die methodische Arbeit, Forschungsinhalte und die Kommunikation in der Öffentlichkeit wird durch den Beirat unterstützt. Die Mitglieder des Beirats treffen sich mehrmals im Jahr und evaluieren die Arbeit der dreifakt-Agentur für Befragungen und Marktforschung. Die Mitglieder sind Vertreter Lehre und Unternehmenspraxis:

 

Der Beirat setzt sich aus folgenden Mitgliedern zusammen:

Dr. Zoltán Juhász

  • Leiter des Bamberger Centrums für Empirische Studien

Prof. Dr. Alexander Magerhans

  • Professor für Marketing an der Ernst-Abbe-Hochschule in Jena

Sebastian Gawron (MBA)

  • IHK – Koordinator Digitalisierung und Wirtschaftspolitik

 

Grafik: Designed by Freepik

Studieninfos – aktuelle Studien im Überblick

Sehr geehrte Damen und Herren,

möglicherweise haben wir Sie in den letzten Tagen unter unserer Rufnummer 0361 – 21871533 zum Zwecke einer Umfrage angerufen. Im Auftrag verschiedener namhafter Unternehmen bitten wir Sie anonym um Ihre Meinung und Einstellung mit uns zu teilen.


Aktuell führen wir folgende Umfrage(n) durch:

Für den Sino German Hi-Tech Park erheben wir derzeit den Future-Economy-Index 2021 unter 1.200 Unternehmen bundesweit.

Befragung unter Unternehmen in Frankreich und Schweiz.

Haushaltsbefragung in Bayern zu allgemeinen Themen.

Befragungen in Sachsen zur Zufriedenheit mit dem Energieversorger.

Befragung im Raum Franken zu allgemeinen Themen.

Rekrutierung von Bürgern für das Bürgerforum der Landesgartenschau 2030 Ulm.

 

 

 

 


Alle Studien der dreifakt – Agentur dienen ausschließlich der Markt- und Meinungsforschung. Ihre Teilnahme ist anonym und freiwillig. Die methodische Arbeit wird stetig durch unseren wissenschaftlichen Beirat geprüft und gewährleistet.

Wenn wir Sie angerufen haben und Sie keine weiteren Anrufe mehr möchten, können Sie Ihre Telefonnummer einfach und anonym über unser Kontaktformular löschen. Wir weden Sie dann nicht weiter kontaktieren.