Kollektiv

für empirische Forschung

Ob Markenforschung, Zielgruppenalyse oder Rekrutierung.
Wir haben für jede Fragestellung den passenden Ansatz.

marktforschung

Laufende Befragungen

Warum wurde ich angerufen?

drei.fakt ist ein auf Befragungen ausgerichtetes Markt- und Sozialforschungsunternehmen. Befragungen unter der Bevölkerung sind ein wichtiges Instrument um Einstellungen und Bewusstsein zu verschiedenen Fragestellungen zu ermitteln und Handlungsempfehlungen abzuleiten.

Die Telefonnummer, unter der wir Sie angerufen haben, wurde nach einem mathematisch-statistischen Zufallsverfahren generiert.

Dies ist bei Bevölkerungsumfragen der Fall, dabei kennen wir weder Ihren Namen noch Ihre Adresse. Eine Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte ist in jedem Fall ausgeschlossen.

Die hinter den zufällig generierten Telefonnummern stehenden Namen und Adressen der zu befragenden Personen bleiben unbekannt. Diese sind für wissenschaftliche Umfragen ohne Belang. Wir wissen also nicht, welche Person hinter einer Telefonnummer steckt.

drei.fakt arbeitet grundlegend nach den Vorgaben der DSGVO, eine Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte ist in jedem Fall ausgeschlossen, außer wir benötigen diese Daten um mit Ihnen in Kontakt zu bleiben, z.B. für eine Gruppendiskussion oder einen Bürgerdialog. In einem solchen Fall, fragen wir Sie vorher nach Ihrer Erlaubnis.

Bei klassischen Befragungen werden Ihre Antworten mit denen anderer Befragter gruppiert und ausgewertet. Um solche Gruppen zu bilden fragen wir nach soziodemografischen Daten wie Alter, Geschlecht, Bildung etc. nicht jedoch nach Kontaktdaten.

Markt- und Meinungsforschung ist ein wichtiges Instrument um Bedürfnisse, Einstellungen oder Wünsche in der Bevölkerung ausfindig zu machen. Die Fragestellungen weichen dabei von Auftraggeber zu Auftraggeber ab und werden von unseren Interviewern an Sie im Rahmen der Vorgaben vermittelt. Bei weiteren Fragen können Sie sich zudem gern an uns unter befragungen@dreifakt.de wenden.

Alle Studien der drei.fakt – Agentur dienen ausschließlich der Markt- und Meinungsforschung. Ihre Teilnahme ist anonym und freiwillig. Die methodische Arbeit wird stetig durch unseren wissenschaftlichen Beirat geprüft und gewährleistet.

Wenn wir Sie angerufen haben und Sie keine weiteren Anrufe mehr möchten, können Sie Ihre Telefonnummer einfach und anonym über dieses Formular löschen. Wir werden Sie dann nicht weiter kontaktieren.

Formular zum Nummer löschen

faq dreifakt

Neuigkeiten

Referenzen

Engagement

Forschungs-Netzwerk

Maik Schlender
Datenerhebungen, Analyse, Report
Inhaber
Carsten Hesse
Desk Research, Qualitative Forschung, Business Anthropologe
Netzwerkpartner
Dr. Ulrike Schenk
Crowdfunding und Konzepte NGO
Netzwerkpartner
Timor Distler
B2B - Marketingforschung
Netzwerkpartner
Sophie Gruböck
Sozialmarketingstrategien
Netzwerkpartner
Dr. Alexander Magerhans
Professor für Marketing an der Ernst-Abbe-Hochschule in Jena
Wissenchaftlicher Beirat
Dr. Zoltan Juhasz
Leiter des Bamberger Centrums für Empirische Studien
Wissenschaftlicher Beirat
Sebastian Gawron
Digital Ambassador | Digitalisierungsbotschafter bei NT Neue Technologie AG
Wissenschaftlicher Beirat
Seher Aksar
Projektmanagerin
teil_netzwerk
Sie möchten Teil des Netzwerks sein?
Kontaktieren Sie uns gerne.